Jump to Navigation

We've moved! The new address is http://www.henriettes-herb.com - update your links and bookmarks!

Die Bachbunge - Veronica beccabunga.

Botanical name:

[image:14643 align=left hspace=1]Sie wächst auf sumpfigem Boden, an Gräben und Tümpeln.

Die Pflanze, die oftmals z. T. niederliegend ist, wird 30 bis 60 cm lang.

Die Blätter Ihr dicker, saftiger runder Stengel trägt kurz gestielte Blätter von eiförmigem Umriß, die am Rande mit kleinen Einkerbungen versehen sind. Je zwei solcher Blätter, die eine etwas dickliche Beschaffenheit haben, stehen einander gegenüber.

Die Blüten Von Mai an entwickeln sich in den Achseln zwischen Stengel und Blatt Nebentriebe, die im unteren Teil der Pflanze Blätter, im oberen Teil zahlreiche himmelblaue Blüten tragen, die denen des Ehrenpreises gleichen.

Verwendung: Die Pflanze ist zur Bereitung von Gemüse - spinatartig - Grundrezept Seite 151 geeignet. Wegen Ihres kräftigen Geschmackes ist sie jedoch besser zur Untermengung zu anderen Wildgemüsen geeignet.


Aus Wald und Feld den Tisch bestellt, 1947, von Prof. Dr. Walther Schoenichen.



Main menu 2